• Der Deutsche Mobilitätspreis

    Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur digitale Innovationen für eine intelligente Mobilität öffentlich sichtbar und setzen weitere Impulse für den Standort Deutschland. Ziel ist es, die Chancen der Digitalisierung für die Mobilität von morgen aufzuzeigen.

    Bewerben Sie sich hier!

  • BEST–PRACTICE–PHASE

    Wir zeichnen zehn herausragend innovative
    Projekte aus, die den digitalen Wandel der
    Mobilität vorantreiben. Ob Start-ups,
    Unternehmen, Netzwerke, Cluster, Projektentwickler,
    Vereine, Verbände, Forschungsinstitutionen oder
    Universitäten: Mitmachen können
    Organisationen aller Art mit Sitz in Deutschland.

    Bewerbungen sind bis zum 28. Mai 2018 möglich.

    Jetzt mitmachen!

    OPEN–INNOVATION–PHASE

    Die Ideen aller Bürgerinnen und Bürger sind
    gefragt, um Visionen für eine intelligente
    Mobilität der digitalen Gesellschaft zu
    entwickeln. Wer sich beteiligt, erhält
    über die Online-Plattform des Deutschen
    Mobilitätspreises Gelegenheit, mit anderen
    kreativen Köpfen in Kontakt zu kommen.

    Bewerbungen sind ab Ende August 2018 möglich.

    Zum Ideenportal

  • Jahresthema 2018: Nachhaltigkeit

    Innovationen für eine nachhaltige Mobilität

    Gesellschaftliche Herausforderungen wie der demographische Wandel und die zunehmende Urbanisierung erfordern Mobilitätslösungen, die den Menschen in den Fokus stellen. Um den heutigen und zukünftigen Generationen ein mobiles Leben zu ermöglichen, ist es wichtig, dass Verkehr und Logistik ökologisch verträglich, sozial ausgewogen und ökonomisch tragfähig sind – wie können digitale Innovationen in Zukunft dafür sorgen, dass wir nachhaltiger unterwegs sein können?
     
    Gefragt sind Lösungen aus ganz Deutschland, die die individuelle Mobilität von Bürgerinnen und Bürgern verbessern.

    Der Deutsche Mobilitätspreis 2018 will zeigen, dass die Digitalisierung große Potenziale bietet, Mobilität in der digitalen Gesellschaft im Sinne des Menschen nachhaltig zu gestalten. Der Wettbewerb prämiert innovative Ideen und Projekte, die diese Chancen ergreifen und den digitalen Wandel der Mobilität so voranbringen, dass Menschen und Güter in Zukunft noch umweltverträglicher, zugänglicher und effektiver unterwegs sein können.

    Um Mobilität mit innovativen und nachhaltigen Lösungen zu verbessern, gilt es, Antworten auf dringende Fragen zu finden. Zum Beispiel: Wie lassen sich Verkehr, Logistik und Güterversorgung effizienter gestalten, ohne langfristig Mensch und Umwelt zu belasten? Wie können wir dank technischer Lösungen Emissionen reduzieren und die knappen Ressourcen verantwortungsbewusst, umweltgerecht und nachhaltig nutzen? Oder: Wie gestalten wir den Verkehr der Zukunft so verantwortungsbewusst, dass auch den nachfolgenden Generationen ein mobiles Leben ermöglicht wird?

  • Ideen sind Deutschlands wertvollster Rohstoff, ein Garant für eine lebenswerte Zukunft. Daher sucht die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ gute Ideen und Menschen, die sie umsetzen. Sie macht diese sichtbar, würdigt und vernetzt sie. Gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft realisiert Land der Ideen Ideenwettbewerbe, Publikationen, Ausstellungen, Delegationsreisen und virtuelle Plattformen. Durch Begegnung und Vernetzung schafft die Initiative so ein Klima, in dem aus Ideen Innovationen werden. Damit wirbt Land der Ideen für Deutschland im In- und Ausland.
    Mehr erfahren

    Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) steht dafür ein, dass Deutschland ein Land der Innovationen und der Investitionen bleibt. Die Qualität von Mobilitätsinfrastruktur und schnellen Datennetzen entscheidet maßgeblich über unsere Zukunft. In diesem Bewusstsein gestaltet das BMVI Politik für Mobilität und Modernität.
    Mehr erfahren

    Die Plattform „Digitale Netze und Mobilität“ des Digital-Gipfels versammelt die Köpfe der in Deutschland führenden Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation und Mobilität. Sie ist ein zentraler Think Tank für die Digitalisierung des Landes und die Mobilität von morgen.
    Mehr erfahren

  • In Kooperation mit